Uncategorized

Herbst in der Krabbelstube

Der Herbst ist in der Krabbelstube angekommen. In dieser bunten Jahreszeit gibt es auch für die ganz Kleinen schon viel zu entdecken. Obwohl es draußen immer kälter wird, sind wir fast jeden Tag an der frischen Luft. Entweder in unserem großen Garten oder wir machen Spaziergänge durch die herbstliche Landschaft. Wir haben viele bunte Blätter gesammelt und festgestellt, dass sie eine andere Farbe haben als im Sommer. Außerdem haben die Kinder bemerkt, dass es viele verschiedene Bäume und somit auch Blätter gibt. Die Kinder durften mit den Blättern spielen und sie genau betrachten. Wir haben auch ein paar Blätter foliert und sie auf unseren großen Baum im Gruppenraum geklebt. Es wurde auch fleißig gemalt. Die Kinder durften erste Malversuche mit dem Pinsel anstellen und so entstanden schöne bunte herbstliche Blätter aus Papier, die wir als Deko an die Fensterscheibe geklebt haben.

Die Kinder haben gemeinsam mit ihren Eltern Kastanien gesammelt, mit denen wir unser großes Kastanienbad befüllt haben. Dadurch können die Kinder die Kastanien mit allen Sinnen erleben. Die Kinder lieben vor allem Schüttspiele mit den Kastanien und „kochen“ im Spiel alle möglichen Speisen.