Aktuelles

Mülltrennung einmal anders

„Paw Patrol“,  eine Hundestaffel in der jeder Hund eine besondere Aufgabe hat, war das Faschingsthema einer Gruppe unseres Kindergartens.

  • Chas der Polizeihund
  • Marshall der Feuerwehrhund
  • Everest die Rettungshündin
  • Sky die fliegende Hündin
  • Und Rocky der Müll und Recyclinghund

So setzten wir uns mit all diesen Themen auseinander. „Was macht die Polizei, löscht die Feuerwehr nur Feuer, wie sieht ein Verbandskasten von innen aus, was ist Müll, was macht man damit…?“

Für den großen Tag bastelten wir uns unsere eigene Verkleidung und schlüpften in die Rolle der „Paw Patrol Hunde“, wir mussten einige Aufgaben und Hindernisse bewältigen um am Ende des Tages eine Medaille zu erhalten um ein richtiger „Paw Patrol“ sein zu können!

Auch nach dem Faschingsfest war noch lange nicht Schluss; das Thema Müll haben wir für uns zu einem Schwerpunkt gemacht.
Wir gingen von unserem Kindergarten zum Spielplatz und sammelten Müll. Wir waren überrascht was so manch einer wegwirft!
Das größte Stück: man lese und staune, war ein kaputter Lenkbob.
Es sind nun einige Wochen vergangen seit dem wir Müllsammeln waren, die Kinder haben uns aber schon gefragt, wann wir das nächste Mal gehen um zu sehen welche Schätze wir wiederfinden!
Wir haben jetzt bei jedem Ausgang eine Tüte und Handschuhe mit, falls wir wieder etwas finden!
Wir haben uns im Gruppenraum eine kleine Ecke eingerichtet in der wir für uns noch verwendbaren/Verbastelbaren Müll sammeln und die Kinder jederzeit damit basteln können.
Das ein oder andere Kind wird bestimmt in nächster Zeit noch etwas genauer hinsehen was alles Müll ist und wie es weggeworfen wird!!!
Denn wir haben viel zu diesem Thema gelernt.