Uncategorized

Jung und alt – ein gelungener Vormittag

Jung und Alt – wir treffen uns im Altersheim

Am Freitag den 1. März sind wir im lustigen Faschingskostüm der Einladung gefolgt unsere Mitbewohner im Altersheim zu besuchen.

Wir trällerten ein paar nette Lieder, die auch die Älteren aus Kindertagen kannten (Pippi Langstrumpf, die Affen rasen,…) und fröhlich mit wippten.

Was für eine Freude, dass wir auch unsere „Pfarrer Anna“ (wie wir sie früher liebevoll nannten) wieder trafen.  Auch vom früheren Omadienst Maurer Renate lauschte unserem Gesang und die Freude war natürlich sehr groß, dass auch so manche Oma oder Uroma im Publikum saß.

 

Die leckeren Krapfen schmeckten den Kindern natürlich besonders gut und beim Luftballon binden und schminken, brach auch noch das letzte Eis.

 

Wir bedanken uns für die sehr nette Einladung vom Altersheim Eggelsberg und die tolle Bewirtung.

Jung uns Alt begegnen sich – ein gelungener Vormittag